Aktuell

Datenbanksysteme sind in der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken. Mittlerweile haben fast überall wo Informatik präsent ist, auch Datenbanken Einzug erhalten. Unmengen von Daten werden verarbeitet und vieles würde ohne die Datenbanken gar nicht mehr funktionieren. So sind denn Behörden und Unternehmen auf Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten angewiesen. Die Datensicherheit ist daher ein wichtiger und gesetzlich vorgeschriebener Bestandteil der Informatik eines Unternehmens oder einer Behörde.

Beispiele zum Einsatz von Datenbanken

Firmen und Behörden

Verwaltung von Angestellten, Kunden, Aufträgen, ...

Screenshot: Microsoft Access
  • Die Datenbanksoftware «Access» von Microsoft erlaubt es kleine und mittelgrosse Datenbanken zu erstellen und betreiben.
  • Die Verwaltungssoftware des Gymnasiums basiert auf einer Datenbank. Darin werden alle Schülerinnen und Schüler, alle Lehrkräfte, aber auch alle Fächer, alle Semester und alle Noten verwaltet. Schüler und Schülerinnen werden z.B. für ein Semester an ein Fach angemeldet, ebenso mindestens eine Lehrkraft. Ende Semester kann die Lehrkraft in einer Übersicht für alle Schüler und Schülerinnen ihres Fachs die Noten eingeben. Anschliessend kann die Kanzlei die Noten jedes Schülers und jeder Schülerin automatisch zusammenfassen und Zeugnisse ausdrucken.
  • Autonummern und ihre Besitzer sind in den kantonalen Verkehrszentralen in Datenbanken abgelegt. Teilweise kann sie Jedermann per SMS oder Internet abfragen.
  • Fast alle Firmen verwalten Kundendaten und Aufträge in Datenbanken. Daraus lassen sich z.B. Rechnungen automatisch generieren, Newsletter per E-Mail zustellen oder Ende Jahr Weihnachtskarten oder gar Geschenke an die besten Kunden versenden.

Webseiten

Viele Webseiten beziehen ihre Daten aus Datenbanken:

Screenshot: Wordress Admin Interface
  • Das weit verbreitete «Content Management System» Wordpress speichert alle Seiten und Blog-Einträge in einer mySQL-Datenbank.
  • In Wikipedia sind Artikel Datenbankeinträge. Die Datenbank liefert Suchresultate die wie die Artikel als HTML-Datei formatiert ausgegeben werden.
  • In Online-Shops werden Artikel in einer Datenbank abgespeichert und gleich mit dem Lagerbestand abgeglichen. Bestellungen, Kunden und Bezahlungen werden ebenfalls in dieser Datenbank verwaltet.
  • Google besitzt eine riesige und weit verteilte Datenbank mit Webseiteneinträgen, die für schnelle Suche optimiert ist. Zudem verwaltet Google E-Mails, Adressbücher und Kalender von unzähligen Usern.
  • Social-Websites (Facebook, Instagram, Twitter, ...) sind grosse Datenbanken mit verschiedenen Schnittstellen (Webseite, App, API)

Lokale Software

Lokal installierte Programme verwalten ihre Daten in Datenbanken:

Screenshot: Itunes Metadata
  • So speichert ITunes Alben, Interpreten, Covers, Bewertungen einen «Playcount» und vieles mehr in einer XML-Datei.
  • Antivirus-Programme aktualisieren täglich ihre Datenbank, welche Signaturen aller bekannten Viren enthält. Beim Virenscan werden gescannte Dateien mit diesen Signaturen verglichen.
  • Auf dem Smartphone werden die Bilder in einer Datenbank verwaltet. Es können Fotoalben erstellt werden, die Bilder können benannt und bewertet werden.

Tausche dich mit deinem Nachbarn aus und finde für jede der drei obenstehenden Listen mindestens ein weiteres Beispiel und haltet dieses schriftlich fest.

  • Verwaltung von Angestellten/Kunden bei Behörden und Firmen
  • Webseiten beziehen ihre Daten aus Datenbanken
  • Lokal installierte Programme verwalten ihre Daten in Datenbanken

Findest du weitere Beispiele, die nicht direkt in einer der drei Listen untergebracht werden können?


Screenshot: Microsoft Access
БАюуш via Wikipedia Commons (CC BY-SA 4.0)
https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Access11.jpg
23.4.2018
Screenshot: Wordpress Admin Interface
pixelcreatures via Pixabay (CC0)
https://pixabay.com/pl/wordpress-blogu-cms-265132/
23.4.2018
Screenshot: Itunes Metadata
JakeGould via Stackexchange (CC BY-SA)
https://apple.stackexchange.com/questions/171085/is-there-any-way-to-re-enable-the-old-style-itunes-metadata-editing-window-in
23.4.2018