Objekte verwenden

"""
Erzeugt ein Fenster und setzt die Grösse
Sebastian Forster (fts)
5.12.2018
"""

from appJar import gui

app = gui()
app.setSize(800,600)

app.go()

Konstruktor

Der Konstruktor ist eine spezielle Funktion einer Klasse welche ein Objekt erzeugt und eine Referenz darauf zurückgibt. Im obenstehenden Beispiel erzeugen wir ein Objekt der Klasse gui und speichern es in der Variablen app ab.

Methoden

Wenn man nun ein Objekt hat, kann man «aktionen» aufrufen. Diese Aktionen sind wie Funktionen. Da sie aber zu einem Objekt gehören sagen wir ihnen Methoden. Im oberen Beispiel rufen wir die Methoden setSize() und go() auf. Methoden sind an ein Objekt gebunden. So könnten wir mehrere gui-Objekte haben, z.B. app1 und app2. app1.setSize(800,600) würde die Fenstergrösse von app2 nicht verändern.

Eigenschaften

Objekte besitzen Eigenschaften. Eigenschaften sind Variablen welche an das Objekt gebunden sind. Eigenschaften eines grafischen Fensters sind z.B. Breite und Höhe. Bei ganz einfachen Objekten kann man direkt auf diese Eigenschaften zugreifen. Dies geschieht wie der Aufruf der Methoden:

app = gui()
print(app.width)
app.height = 600

Dies birgt aber Gefahren. Z.B. müsste bei einer Grössenänderung eines grafischen Fensters, der Inhalt neu gezeichnet werden. Deshalb erfolgt der Zugriff auf Eigenschaften eines Objektes meist über eine Methode. Im oberen Beispiel wird die Fenstergrösse mit setSize() gesetzt. Die Method kann dann sicherstellen, dass alles korrekt ist und das Fenster neu zeichnen.